Aktuelle Meldung

Neues Vorhaben in Syke

Auf dem Foto zu sehen, der Künstler Mirsad Herenda mit der Bronzeskulptur “Europa”, die nach der griechischen Mythologie die phönizische Prinzessin Europa zeigt, wie sie von Zeus nach Kreta entführt wurde. Es ist geplant diese Plastik gegenüber des EuropaGartens in Syke auf einer ca. 2m hohen Säule auf dem Grundstück der KSK Syke zu präsentieren. Dies gelingt weil wir Sponsoren gefunden haben, denen wir schon jetzt auch an dieser Stelle danken wollen.

 

Bisherige Sponsoren:

KSK

Avacon

RuSR e.V.

Stadt Syke

Landschaftsverband Weser-Hunte

TwitterFacebookLinkedInEmail