Herzlich willkommen bei der Europa-Union im Landkreis Diepholz

Vor über 70 Jahren, am 9. Dezember 1946, wurde in unserem Landkreis die Europa-Union Deutschland gegründet, die nun mit etwa 18.000 Mitgliedern in 16 Landesverbänden und über 350 Kreis-, Orts- und Stadtverbänden die größte Bürgerinitiative für Europa in Deutschland ist.

 

Mit unseren knapp 80 Mitgliedern stehen wir als 1981 gegründeter Kreisverband in dieser besonderen Tradition und Verpflichtung zur europäischen Idee.

Auf diesen Seiten informieren wir Sie laufend über unsere zukünftigen und vergangenen Aktivitäten, gerne können Sie uns auch über unser Kontaktformular erreichen.

 

Website der Europa-Union Deutschland

Website der Europa-Union Niedersachsen


Aktuelle Meldungen:

16.03.2017

Die Niederlande stimmen gegen Europa, fürchteten nicht Wenige nach den Schocks des europapolitisch fürchterlichen Jahres 2016. Auf den Brexit folgt aber kein Nexit, sondern ein klares Signal für Europa! Nur eine Minderheit der Niederländer, gerade mal ein Sechstel der Wählerinnen und Wähler, hat für fremdenfeindliche, antieuropäische Parteien gestimmt. Das ist weit weniger als in den vergangenen Monaten prognostiziert. Zwar gibt es in der Parteienlandschaft erhebliche Verschiebungen, insgesamt ist das Votum aber...

Weiterlesen
15.03.2017

Ist der europäische Einigungsprozess in Gefahr? Was droht wenn Europa weiter auseinanderfällt und was müssen wir tun, um das einzigartige Friedensprojekt längerfristig zu sichern und den Wohlstand für alle in Europa zu bewahren?

Weiterlesen
02.03.2017

Zum 60. Jubiläum der Römischen Verträge veranstaltet die UEF gemeinsam mit der JEF Europa, der Spinelli-Gruppe im Europäischen Parlament und vielen weiteren Partnern einen großen Demonstrationszug durch Rom. Der „March for Europe“ beginnt um 12 Uhr an der Piazza della Bocca della Verità im historischen Zentrum. Am Vormittag findet eine Konferenz mit prominenten Rednern im Kongresszentrum in der Nähe des Spanischen Platzes statt. Seien Sie dabei, wenn Föderalistinnen und Föderalisten aus ganz Europa Flagge zeigen...

Weiterlesen
02.03.2017

„Das ist eine recht skizzenhafte und stark an aktuellen politischen Themen orientierte Beschreibung möglicher Wege in die Zukunft“, sagte Rainer Wieland, der Präsident der überparteilichen Europa-Union Deutschland, nach der Veröffentlichung des Weißbuchs über die Zukunft der Europäischen Union. „Die Kommission hat sich erkennbar Zurückhaltung auferlegt“, urteilte der Vizepräsident des Europäischen Parlaments. Dies sei angesichts der gegenwärtig sehr unterschiedlichen Sichtweisen in den Hauptstädten der...

Weiterlesen
23.02.2017

Die erste Europa aktiv Ausgabe des neuen Jahres blickt zurück auf die Feierlichkeiten der Europa-Union zu ihrem 70. Jubiläum und präsentiert die großen Projekte für 2017. Mit Blick auf die wachsende EU-Feindlichkeit rufen EUD-Generalsekretär Christian Moos und der JEF-Bundesvorsitzende Manuel Gath zur Zusammenarbeit mit anderen proeuropäischen Initiativen auf. Gelegenheit zur Mitwirkung bieten nicht nur der „March for Europe“ am 25. März in Rom und Berlin, sondern auch die neue Bürgerdialogreihe „Und jetzt,...

Weiterlesen