Aktuelle Meldung

Donnerstag, 22. Februar 2018
Bremen, Marktplatz, 25.2. um 14 Uhr: Poetry Slam zu Europa und Chorgesang
Die Probleme sollen nicht verschwiegen werden: Lampedusa und die Monte dei Paschi di Siena sind eiternde Wunden, an deren Versorgung sich die Europäische Union unbedingt stärker beteiligen muss. Pulse of Europe will an seinen Standorten daran erinnern, dass uns diese Themen wichtig sind, dass wir den Groll der italienischen Bevölkerung über die Tatenlosigkeit der Politik verstehen und dass wir gleichwohl hoffen,

dass sie deshalb nicht die EU über den Haufen wirft. Den Fehler, den Großbritannien begangen hat, dürfen sie bitte nicht wiederholen. Und selbst wenn dieser fatale Schritt im italienischen Wahlkampf zuletzt in den Hintergrund getreten ist, so haben in den Umfragen zuletzt Parteien vorn gelegen, die nationale Töne spucken, hilfsbedürftige Flüchtlinge beschimpfen und haarsträubenden Unsinn verzapfen. Liebe Wählerinnen und Wähler in Italien, setzt Eure Stimmen am 4. März bitte vernünftig ein, so dass Euer Land eine Regierung bekommt, die in der EU eine ernstzunehmende und unterstützende Stimme hat! Das ist die Botschaft von Pulse of Europe, die wir anlässlich unserer Sonderaktion verschicken werden – im Konzert zahlreicher Standorte mit Bildern in den sozialen Medien sowie einer umfangreichen Pressekampagne.


Weitere Meldungen aus den Bereichen:
Empfehlen Sie diesen Artikel weiter:
| bei weiteren Diensten